Spielgerätehäuschen

Spielhäuschen der Grundschule Trostberg

Endlich ist es wieder soweit. Das sogenannte Spielehäuschen der Grundschule Trostberg wird wieder in Betrieb genommen. Hierin befinden sich Spielgeräte, die von den Schülerinnen und Schülern in der Pause ausgeliehen werden können. Paula, Lena, Isabelle und Josefine aus der Klasse 4c räumten das Häuschen auf, sortierten die Geräte und kümmerten sich um die Ersatzteile. Herzlichen Dank hierfür. Dieser Dank geht an alle Kinder aus den 4. Klassen, die die Spiele ausleihen und wieder einsammeln. Auch wurde eine Slackeline installiert und die Pausenfahne erneuert. Hierzu eine kurze Erklärung: Die Rasenflächen dürfen in der Pause nur betreten werden, wenn die Fahne unten ist. Zum Schluss wünschen wir euch viel Vergnügen in der Pause.